INTERNET-XL Gemeinde Ardning INTERNET-XL Gemeinde Ardning Gemeinde Ardning, Steiermark, Österreich
Gemeinde Ardning, Steiermark, ÖsterreichGemeinde Ardning, Steiermark, Österreich Gemeinde Ardning, Steiermark, Österreich Gemeinde Ardning, Steiermark, Österreich Gemeinde Ardning, Steiermark, Österreich

Gemeindevorstellung       Gemeindeamt       Gemeinderat       Tagesordnungen       Protokolle      Ardning Aktuell       Archiv-Aktuelles           

 

Gemeindevorstellung

Der Name von Ardning (Urkundliche Nennungen)

Arnich 1077, Ernich ca. 1290, Aernich ca. 1290, Arnik 1344,
Der Grazer Univ.-Prof. Fritz Lochner von Hüttenbach meint, dass die urkundliche Form deutlich zeige, dass der Name Ardning slawischer Herkunft sei. "Wir glauben, dass der Name zu verbinden ist mit slaw. jar 'Graben, Schlucht, Rinne, Bächlein'". Die geographische Lage des Ortes rechtfertigt diese Annahme. Dagegen wird Ardning in der Steiermärkischen Ortsnamenkommission als unklar bezeichnet und seine sprachliche Zuordnung offengelassen. An diese zweite Version wird man sich halten müssen, sollten nicht neue Forschungsergebnisse andere Erkenntnisse bringen.
Gemeindewappen von Ardning

Gemeindewappen

Mit Wirksamkeit vom 01.03.1980 wurde der Gemeinde Ardning durch die Steiermärkische Landesregierung das Recht zur Führung eines Gemeindewappens verliehen. Die offizielle Beschreibung des Wappens von Ardning lautet: "Im geteilten und oben wieder geteilten Schild eine silberne Lilie im grünen, ein schwarzer Querfaden im silbernen und ein silberner Sonnentau mit einer Blüte und sechs Blättern im roten Feld." Die Lilie ist ein historisches Zeichen der Wahlfahrtskirche Frauenberg, der schwarze Querfaden weist auf die Landesgrenze hin und der Sonnentau wächst im Pürgschachner Moor.

Fläche und Einwohner:

Seehöhen: Ardning 696m, Frauenberg 770m
Einwohner: 1251
Mit einer Fläche von 34,03 km² liegt die gemeinde Ardning innerhalb der 51 Gemeinden des Bezirks Liezen an der 39. Stelle. Die Gesamtfläche ist auf 2168 Grundstücke aufgeteilt. In Ardning entfallen rund 19% der Gesamtfläche auf Talboden.
Anzahl der Haushalte: 434
Mehrfamilienwohnhäuser: 4 mit insgesamt 39 Wohnungen
Baugrundpreis: von 40,00 € bis 48,00 € je nach Lage
Bautätigkeit: ca 3 Neubauten jährlich
***   Nächste öffentliche Gemeinderatssitzung am 31. Mai 2016, Beginn um 19:30 Uhr im Sitzungssaal   ***     Jugendliche für Casting "Calamity Jane and Billy Wild" gesucht  -  Näheres unter Aktuelles   ***   Rechnungsabschluss 2015 einstimmig im Gemeinderat beschlossen   ***   Die Gemeinde Ardning sucht einen Buffet - Pächter/Pächterin für das Naturbad Frauenberg - Kontaktperson BGM Hans Egger, 0664-1140240   ***